Das Leben ist ein Minus

Ich war letztens auf einem Friedhof. Schöne Anlage und sehr friedlich.

Beim Blick auf einen Grabstein kam mir eine Idee:
Da stehen zwei Tage.

  1. Geburtstag.
  2. Sterbetag.

Aber das Leben, das dieser Mensch führte, steckt in dem Minus da.

Einfach unterschlagen.
Eine ganze Biographie mit Geschichten von Mut, Trauer, Glück und Freude.
Alles in einem Minus.

Hat mich umgehauen.

Jetzt frage ich mich:
Wofür wird eines Tages mein Minus stehen?

Was ist dein Minus?

Wofür steht deines?
Was werden Menschen mit diesem Minus auf unseren Grabsteinen verbinden, wenn sie davor stehen?

Cheers.